Vicky Berlin

Vicky
Geburtsjahr 1989
Wohnort Berlin Prenzlauer Berg
Hauptberuf Kindheitspädagogin mit Schwerpunkten Psychomotorik, Musik, Kunst
Kinder mag ich und können gern mitgebracht werden
Musik klassisch, akustisch, elektronisch, sphärisch
Ich mag Musik hören und machen, Kreatives, Handgemachtes, Natur, Entspannung

Wieviele Dreads trägst du?
Meine Partialdreads sind mittlerweile auf 33 Tentakel angewachsen.

Seit wann erstellst du Dreads?
Dreads erstelle ich seit 2015. Seit Februar 2019 bei der DreadFactory.

Was ist deine Lieblingstätigkeit beim Dreaden?
Den Menschen des Kopfes kennenlernen und sich auf neue Lebensgeschichten einlassen, verbunden mit tiefen Gesprächen. Und natürlich das Knibbeln am Haar bis zur Vollendung des Wunsches. Schön, die Entstehung der Dreads miterleben und ein Lächeln auf Gesichter zaubern zu können.

Warum Dreadlocks?
Dreads finde ich einfach schön. Ich war noch nie so zufrieden mit der Situation auf meinem Kopf bis zum dem Tag, wo ich Dreads bekam – sie bringen meine Persönlichkeit mehr nach außen und lassen sich vielseitig kreativ verändern. Außerdem haben sie einen symbolischen Charakter für mich – Verbundenheit mit Minderheiten. Freiheit. Individualität. Zusammenkommen.

Warum DreadFactory?
Wegen des Gemeinschaftsgefühls. Wegen der Qualität. Wegen des Arbeitsklimas. Menschen, die Menschen mögen.