Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerkl√§rung kl√§rt Nutzer √ľber die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter Sabine Hartke, Cranachstra√üe 53,¬†12157 Berlin, support@dreadfactory-shop.de, 015785316106¬†auf dieser Website (im folgenden ‚ÄúAngebot‚ÄĚ) auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten √ľber jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten geh√∂ren:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, √ľbertragene Datenmenge, Meldung √ľber erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur f√ľr statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieterbeh√§lt sich jedoch vor, die Protokolldaten nachtr√§glich zu √ľberpr√ľfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zur√ľck zu einer Person verfolgt werden k√∂nnen. Dazu geh√∂ren der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten √ľber Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden z√§hlen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie f√ľr den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Kommentare und Beiträge

Wenn Nutzer Kommentare im Blog oder sonstige Beitr√§ge hinterlassen, werden ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit des Anbieters, falls jemand in Kommentaren und Beitr√§gen widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall kann der Anbieter selbst f√ľr den Kommentar oder Beitrag belangt werden und ist daher an der Identit√§t des Verfassers interessiert.

Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir Sie √ľber uns und unsere Angebote.

Wenn Sie den Newsletter empfangen m√∂chten, ben√∂tigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die √úberpr√ľfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur f√ľr den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten f√ľr den Newsletterempfang anmeldet.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters k√∂nnen Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann √ľber einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktm√∂glichkeiten erfolgen.

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen m√∂chten, ben√∂tigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die √úberpr√ľfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschlie√ülich f√ľr den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.
Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf
Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters k√∂nnen Sie jederzeitwiderrufen, etwa √ľber den ‚ÄěAustragen‚Äú-Link im Newsletter. Die Rechtm√§√üigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorg√§nge bleibt vom Widerruf unber√ľhrt.
Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gel√∂scht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden bleiben hiervon unber√ľhrt.
Wir verwenden zum Versand unserer Newsletter & unserer anderen Inhalte die Komponente ConvertKit. Bei ConvertKit handelt es sich um eine Dienstleistung der Firma ConvertKit LLC. Ihre bei der Anmeldung gespeicherten Daten (E-Mail-Adresse, ggf. Name, IP-Adresse, Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Anmeldung) werden an einen Server der Firma ConvertKit LLC in den USA √ľbertragen und dort unter Beachtung des ‚ÄěEU-U.S. Privacy Shields‚Äú gespeichert. Weitere Informationen zum Datenschutz bei ConvertKit finden Sie unter: https://convertkit.com/privacy. Das Abonnement des Newsletters bzw. der weiteren Inhalte und damit die Einwilligung in die Speicherung Ihrer Daten k√∂nnen Sie jederzeit f√ľr die Zukunft k√ľndigen bzw. widerrufen. Einzelheiten hierzu k√∂nnen Sie der Best√§tigungsmail sowie jedem einzelnen Newsletter entnehmen.
Unsere Newsletter enthalten sog. Web Beacons bzw. Z√§hlpixel, anhand derer wir erkennen k√∂nnen, ob und wann eine E-Mail ge√∂ffnet wurde und welchen Links in der E-Mail von dem personalisierten Empf√§nger gefolgt wurde. Diese Daten werden von uns gespeichert, damit wir unsere Newsletter optimal auf die W√ľnsche und Interessen unserer Abonnenten ausrichten k√∂nnen. Demnach werden die somit erhobenen Daten genutzt, um personalisierte Newsletter an den jeweiligen Empf√§nger zu versenden.
In Bezug auf die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zum Empfang unseres Newsletters werden Sie an gegebener Stelle um eine Einwilligung gebeten. Durch Bestätigung erklären Sie sich bereit, dass Ihre Daten und Ihr Nutzungsverhalten, durch das Newsletter-Tracking elektronisch gespeichert werden, um Ihnen individuelle Newsletter zuzusenden. Mit Widerruf der Newsletter Einwilligung, widerrufen Sie auch die Einwilligung zum Newsletter-Tracking. Des Weiteren erklären Sie sich durch Bestätigung der AGB und Datenschutzerklärung dazu bereit, dass Ihre Newsletter Daten von einem Dienstleister in den USA verarbeitet und gespeichert werden.

Selbsttest

Wir verwenden f√ľr den Selbsttest die Komponente Thrive Quiz der Marke Thrive Themes. Bei Thrive Quiz handelt es sich um eine Dienstleistung der Firma whitesquare GmbH. Weitere Informationen zum Datenschutz bei der whitesquare GmbH finden Sie unter: https://thrivethemes.com/terms/.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es erm√∂glichen, auf dem Zugriffsger√§t der Nutzer (PC, Smartphone o.√§.) spezifische, auf das Ger√§t bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu k√∂nnen. Die Nutzer k√∂nnen auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verf√ľgen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschr√§nkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschr√§nkt werden.

Sie k√∂nnen viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen √ľber die US-amerikanische Seite¬†http://www.aboutads.info/choices/¬†oder die EU-Seite¬†http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/¬†verwalten.

Registrierfunktion

Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden f√ľr die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die Nutzer k√∂nnen √ľber angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie √Ąnderungen des Angebotsumfangs oder technische Umst√§nde per E-Mail informiert werden. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich. Dazu geh√∂ren Name, postalische Adresse, Email-Adresse und die IP-Adresse. Die Daten werden ausschlie√ülich f√ľr die Abwicklung von Bestellungen verwendet.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Dieses Angebot verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (wei√ües ‚Äěf‚Äú auf blauer Kachel, den Begriffen “Like”, “Gef√§llt mir” oder einem ‚ÄěDaumen hoch‚Äú-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden:¬†https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enth√§lt, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser √ľbermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem¬†Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erh√§lt Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button bet√§tigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook √ľbermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die M√∂glichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbez√ľglichen Rechte und Einstellungsm√∂glichkeiten zum Schutz der Privatsph√§re der Nutzer , k√∂nnen diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen:¬†https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht m√∂chte, dass Facebook √ľber dieses Angebot Daten √ľber ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verkn√ľpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Weitere Einstellungen und Widerspr√ľche zur Nutzung von Daten f√ľr Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen m√∂glich:¬†https://www.facebook.com/settings?tab=ads.

Twitter

Dieses Angebot nutzt die¬†Schaltfl√§chen des Dienstes Twitter. Diese Schaltfl√§chen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an Begriffen wie “Twitter” oder “Folge”, verbunden mit einem stillisierten blauen Vogel erkennbar. Mit Hilfe der Schaltfl√§chen ist es m√∂glich einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enth√§lt, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Twitter-Schaltfl√§chen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers √ľbermittelt. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit √ľbermittelt, aber nicht f√ľr andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt.
Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Tumblr

Dieses Angebot nutzt die¬†Schaltfl√§chen des Dienstes Tumbler. Diese Schaltfl√§chen werden angeboten durch die Tumblr, Inc., 35 East 21st St, 10th Floor, New York, NY 10010, USA, hilfe@tumblr.com. Sie sind an Begriff “Tumblr” erkennbar. Mit Hilfe der Schaltfl√§chen ist es m√∂glich einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes bei Tumblr zu teilen oder dem Anbieter bei Tumblr zu folgen.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die einer solchen Schaltfl√§che enth√§lt, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Tumblr auf. Der Inhalt des Tumblr-Schaltfl√§chen wird von Tumblr direkt an den Browser des Nutzers √ľbermittelt. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Tumblr mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug der Schaltfl√§che mit √ľbermittelt, aber nicht f√ľr andere Zwecke, als die Darstellung der Schaltfl√§che, genutzt.
Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Tumblr unter http://www.tumblr.com/policy/de/privacy.

Widerruf, √Ąnderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten √ľber die personenbezogenen Daten, die √ľber ihn gespeichert wurden. Zus√§tzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und L√∂schung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Datenschutz-Muster von Rechtsanwalt Thomas Schwenke – I LAW it